Patientenorganisationen

Veröffentlichungen im Rahmen des FSA-Kodex Patientenorganisationen

Der FSA-Kodex zur Zusammenarbeit mit Patientenorganisationen setzt klare und verbindliche Regeln und Standards für die – für beide Seiten wichtige und unverzichtbare – Kooperation zwischen den Herstellern von Arzneimitteln und Organisationen der Patientenselbsthilfe. Dazu zählt die Selbstverpflichtung zu Offenheit und Transparenz. In diesem Rahmen werden die Zuwendungen von Takeda an Selbsthilfeorganisationen jährlich an dieser Stelle veröffentlicht.

 

Die Veröffentlichungsberichte der ehemaligen Shire Deutschland GmbH bis einschließlich 30. Juni 2020 an Patientenorganisationen in Deutschland sind hier (nach Jahren und Ländern) veröffentlicht.