Barrierefreiheit aktivieren Barrierefreiheit aktivieren

Ein Handstand für Seltene Erkrankungen: Takeda unterstützt die Stiftung „RTL – Wir helfen Kindern e.V.“

Mit der Handstand-Aktion #ichsteheKopf unterstützt Takeda die Stiftung „RTL – Wir helfen Kindern e.V.“. Damit möchte sich das Unternehmen stark machen für Kinder, die unter einer seltenen Erkrankung wie z. B. Morbus Hunter leiden und so Aufmerksamkeit für seltene Erkrankungen schaffen.

Seltene Erkrankungen kommen, wie der Name schon sagt, nicht häufig vor. Eine Krankheit wird als selten eingestuft, wenn weniger als eine von 2.000 Personen betroffen ist. In Deutschland leiden ca. 4 Millionen Kinder, Jugendliche und Erwachsene an einer seltenen Erkrankung, dies sind 5% der gesamten Bevölkerung. Die meisten Erkrankungen sind genetisch bedingt und beginnen bereits im Kindesalter, aber nur für wenige gibt es eine Therapie.

 

Betroffene haben häufig einen langen Leidensweg hinter sich: Besuche bei vielen verschiedenen Ärzten und Fehldiagnosen prägen ihn. Diese belastende Odyssee zur richtigen Diagnose kann eine wahre Herausforderung für die betroffenen Kinder und deren Familie sein.

 

„Unser Anspruch als Unternehmen ist es, Ärzte in ihrem Praxisalltag zu unterstützen, frühzeitig an seltene Erkrankungen zu denken und diagnostische sowie therapeutische Lösungen anzubieten.“ so Heidrun Irschik-Hadjieff, Geschäftsführerin Takeda Deutschland. „Genauso wichtig ist es für uns, dass wir den Betroffenen mit seltenen Erkrankungen eine bessere Sichtbarkeit verschaffen, wie z. B. mit der Unterstützung der Handstand-Aktion. Denn für eine gesicherte Diagnose muss der Patient häufig auf den Kopf gestellt werden.“

 

Zur Teilnahme an der Aktion ist jeder aufgerufen, ein Foto oder ein Video vom eigenen Handstand bei Instagram oder Twitter im Feed mit dem Hashtag #ichsteheKopf zu posten. Für jedes eingereichte Handstand-Bild oder -Video spendet Takeda 5 Euro an „RTL – Wir helfen Kindern e.V.“. Die Aktion läuft noch bis zum 16. November 2020.

 

Weitere Informationen zur Mitmach-Aktion findet man unter: https://wirhelfenkindern.rtl.de/cms/ichstehekopf-challenge-von-rtl-wir-helfen-kindern-4618380.html