Standorthistorie

Die Betriebsstätten von Takeda in Österreich haben bereits eine lange Geschichte: was 1778 als Heilmittelwerke begann, ist heute einer der größten Pharmaarbeitgeber Österreichs und somit ein wichtiger Teil der heimischen pharmazeutischen Industrie. 

Standorthistorie.PNG

 

Die erste Registrierung in Österreichs wurde 1919/20 an die Heilmittelwerke vergeben. 

 

erste Zulassung AT.PNG