Barrierefreiheit aktivieren Barrierefreiheit aktivieren

Unser Schlüssel zum würdevollen Altern

Unser Unternehmen feierte im Jahr 2020 bereits sein 239. Jubiläum – wir blicken also auf eine langjährige Tradition und Entwicklung unseres Unternehmens zurück.

Nicht allen Menschen ist es vergönnt, gesund alt zu werden.  Ähnliches gilt auch für die Unternehmenswelt – nicht alle Unternehmen bleiben im Laufe ihrer Geschichte auf der Erfolgsspur. Nur eine ehrliche und integre Unternehmensphilosophie bedingt eine Entwicklung, die den Bedürfnissen von Patienten und Kunden gerecht wird. Die gesamte Geschichte von Takeda ist gekennzeichnet durch die stetige Rückbesinnung auf unsere Wurzeln und die gleichzeitige Offenheit für Neues.

Aus unserer Sicht ist der Schlüsselaspekt für ein traditionsreiches Unternehmen, das auch in der Gegenwart und Zukunft Bestand haben kann: Innovativ sein.

Das Streben nach persönlicher Weiterentwicklung gilt auch für Unternehmen; es sind entweder die Produkte, die man entwickelt, die Art, wie wir Patienten dienen, die Zusammenarbeit einzelner Teams oder welche Mission man für sich beansprucht.  Bei Takeda geben wir alles dafür, um innovative Arzneimittel zu erforschen, entwickeln und anzubieten.

Sich daran erinnern, wer man ist

Unsere Arbeit ist geprägt von unserer Unternehmensphilosophie, die wir als „Takeda-ism“ bezeichnen. Sie hilft uns bei der Entscheidungsfindung und bildet unsere Unternehmenskultur. Wir haben den Anspruch an uns selbst mit Integrität, Fairness, Ehrlichkeit und Ausdauer zu agieren. Diesen grundlegenden Werten schulden wir unseren Erfolg.

keys-to-aging-gracefully-2

Blick in den Spiegel

Manchmal ist es notwendig, sich selbst in die Augen zu sehen und sich der Wahrheit zu stellen. Es war uns immer wichtig, uns selbst zum Wachsen herauszufordern, unsere Fähigkeiten zu stärken und Patienten besser zu dienen. Ehrlich darüber zu sprechen, wer wir als Unternehmen sind, hat uns nicht nur geholfen, über die Jahre zu wachsen, sondern uns auch ermöglicht, bessere Entscheidungen für unser Unternehmen zu treffen.

Partnerschaften schließen

Ein guter Partner zu sein und gute Partner auszuwählen ist nicht nur sehr wichtig für das langfristige persönliche Wachsen, sondern auch für das Wachstum als Unternehmen. Dank unserer Partner sind wir in der Lage, mehr Patienten zu dienen. Forschungsorganisationen, Universitäten, Beratungsorganisationen, gemeinnützige Institutionen – das sind nur einige unserer Partnerschaften, die im Laufe der Jahre entstanden sind. Ohne sie hätten wir uns als Unternehmen nicht in dieser Form entwickelt.

keys-to-aging-gracefully-3

Mensch im Mittelpunkt

Bei Takeda stehen der Patient, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unsere Partner und Kunden immer im Zentrum unseres Handelns – denn der Mensch steht bei uns jederzeit an erster Stelle.